Gleis- und Brückenbauarbeiten in Leipzig-Plagwitz

Die Deutsche Bahn erneuert im Bereich Bahnhof Leipzig-Plagwitz die alte Infrastruktur und die Bahnsteiganlagen. Dabei werden bis zum 3. Juli alte Gleisanlagen und Bahnsteiganlagen zurückgebaut. +++

Am 9. Juli werden an den Eisenbahnüberführungen in der Lützner Straße und Demmeringstraße der 2. Teil des alten Überbaus zurückgebaut und am 17. Juli an der Eisenbahnüberführung in der Karl-Heine-Straße.

Aufgrund dieser Bauarbeiten in Leipzig-Plagwitz kommt es am 2. und 3. Juli (jeweils von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr) sowie am 9. und 16. Juli (jeweils von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr) auf dem Streckenabschnitt Leipzig-Leutzsch–Leipzig-Plagwitz zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV).

Die Züge der Linien RE 12 Leipzig–Gera–Hof und RB 51 Leipzig–Gera werden zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Plagwitz durch Busse, mit früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten in Leipzig Hbf, ersetzt.