Gleisbauarbeiten am Wochenende am Postplatz in Dresden

Von Freitag, dem 13. November 2015, 7:45 Uhr bis Montag, den 16. November 2015, 3:00 Uhr finden auf dem Postplatz in der Haltestelle zur Wallstraße Gleisreparaturen statt. Straßenbahnlinien werden umgeleitet. +++

 

Von Freitag, dem 13. November 2015, 7:45 Uhr bis Montag, den 16. November 2015, 3:00 Uhr finden auf dem Postplatz in der Haltestelle zur Wallstraße Gleisreparaturen statt.

In dieser Zeit werden die Straßenbahnlinien 8 und 9 zwischen Walpurgisstraße und Carolaplatz bzw. Neustädter Markt über Carolabrücke umgeleitet. Die Linie 11 fährt zwischen Walpurgisstraße und Ostra-Allee über Carolabrücke, Augustusbrücke und Theaterplatz. Auf ihrem Weg durch die Innenstadt überquert sie einschließlich der Marienbrücke insgesamt drei Mal die Elbe. Die Linie 12 fährt statt über den Dr.-Külz-Ring direkt über die Wilsdruffer Straße. Im Nachtverkehr betrifft das ebenso die „7“.

An der Station „Prager Straße“ hält während der beschriebenen Umleitung nur die Buslinie 62. Die Buslinie 94 kann planmäßig fahren. Die Haltestelle „Postplatz“ befindet sich allerdings in der Marienstraße.  

Grund der Umleitungen am Wochenende sind Reparaturen am Straßenbahngleis. So wie vor einer Woche auf der Freiberger Straße ist diesmal der Austausch von Zungen und Stellvorrichtung an der Weiche, die sich auf der Wallstraße mit Blickrichtung Zwinger kurz vor dem Postplatz befindet. Dort trennen sich die Linien 8, 9 und 11 von der „12“. Die Weiche ist inzwischen zehn Jahre alt und liegt ebenfalls direkt unter dem Haltestellen-Pylon. Eine Reparatur der stark befahrenen Verschleißteile ist an dieser Stelle nicht ganz einfach. Zunächst müssen auch an dieser Stelle die Monolith-Blöcke des Pflasters herausgenommen werden. Erst dann ist die Weiche zugänglich. Nach der Reparatur wird das Pflaster wieder ordentlich verklebt. Die Kosten belaufen sich auf rund 50.000 Euro, die aus dem Budget der Dresdner Verkehrsbetriebe für die laufende Instandhaltung der Infrastruktur beglichen werden.    

Quelle: DVB