Gleitschirmflieger abgestürzt

Hartenstein, OT Thierfeld: Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte am Samstagnachmittag ein 27-jähriger Gleitschirmflieger ab.

Er war kurz vor 14 Uhr vom Gelände des Luftsportvereines an der Katzenstraße gestartet und fiel aus etwa sechs Metern auf den Boden.

Der Mann wurde verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Chemnitz geflogen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.