Gohlis: Wieder Autos in Flammen

In der Nacht zum Mittwoch brannten im Leipziger Norden erneut zwei Fahrzeuge. Kurz vor Mitternacht loderte ein Transporter in in der Sylter Straße, ca. zwei Stunden später musste die Feuerwehr zu einem brennenden Kleinwagen in die Zillstraße eilen.  +++

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Bränden aufgenommen. In beiden Fällen gehen die Beamten nach ersten Erkenntnissen von Brandstiftung aus.

Erst vor acht Tagen hatten in der Gegend zwei Autos gebrannt.