Gold für DSC Leichtathleten

Dresden - Gleich zwei Goldmedaillen konnten DSC-Schützlinge bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der U18 und U20-jährigen in Rostock mit nach Hause nehmen.

© Dresdner SC

Über die 400m der U18-jährigen siegte Jannik Czudaj mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 49,05 Sekunden. Den zweiten Titel sicherte sich Jonathan Schmidt über die 1.500 Meter Strecke. Kurz vor dem Ziel legte der Athlet einen Schlusssprint ein und erlief sich damit den dritten Titel in Folge. Silber gewann zudem sein Clubkollege Frieder Scheuschner in der U20 über die 200m mit neuer Bestzeit von 21,08 sec. Bronze holte sich DSC-Dreispringerin Lucienne Schulze, die in der U18 auf 12,01m kam.

© Dresdner SC