Goran Bregovic zu Gast in Chemnitz

Im Rahmen des Chemnitzer Kulturfestivals Begegnungen steht morgen Abend ein besonderes Highlight auf dem Programm.

Der serbokroatische Musiker Goran Bregovic gibt ein Gastspiel in der Stadthalle Chemnitz. Mit seiner Wedding & Funeral Band erweckt er die Seele das Balkans zum Leben. Mit seiner Mischung aus traditioneller und moderner Musik schlägt Bregovic Brücken zwischen den Kulturen. Viele haben vielleicht auch unbewusst – sogar schon einmal seinen Kompositionen gelauscht, seit Jahren ist er weltweit bekannt durch seine Musiken zu den Filmen Emir Kosturicas. Bregovic und seine Band haben bereits 1999 in Chemnitz gespielt und das Publikum von den Sitzen gerissen mit der mitreißendsten Musik in Europa. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte das Konzert morgen Abend nicht versäumen. Beginn ist um 20 Uhr, Karten gibt es noch an der Abendkasse.

Mehr Veranstaltungstipps finden Sie hier!