Gorilla-Nachwuchs im Zoo Leipzig am Nikolausmorgen

Leipzig - Der Zoo Leipzig kann sich erneut über Nachwuchs freuen. Gorilla-Dame Kumili hat in der Nacht zum Mittwoch ihren ersten Nachwuchs gesund zur Welt gebracht.

Erneut große Freude beim Zoo Leipzig - Nachdem erst diese Woche ein Nashorn-Baby erfolgreich das Licht der Welt erblicken konnte, haben die Pfleger am Nikolausmorgen ein neugeborenes Gorilla-Baby im Zoo begrüßen können. Gegen 02 Uhr brachte Gorilla-Weibchen Kumili (13) ihr Junges unbeschadet und gesund zur Welt.

Der Nachwuchs ist damit der bereits vierte Zuchterfolg in diesem Jahr bei den vier Menschenaffenarten im Zoo Leipzig. "Wir haben die Geburt mit Spannung erwartet und sind froh, dass Kumili ohne Komplikationen ein gesundes Jungtier zur Welt gebracht hat.", so Zoodirektor Prof. Jörg Junhold.

© Zoo Leipzig

Nach Angaben der Pfleger habe die Mutter ihr Neugeborenes sofort gut angenommen und versorgt. Nach ersten Beobachtungen konnte das Kleine schon beim Trinken beobachtet werden. Der Neuankömmling konnte daher direkt auf der Innenanlage mit dem Rest der Gruppe zusammengeführt werden und wurde gut aufgenommen.