Grabstätte beschädigt

Eine Grabstätte auf dem Nikolaifriedhof an der Michaelstraße im Stadtteil Altendorf haben Unbekannte beschädigt.

Sie rissen mehrere Einpflanzungen heraus und zerschlugen eine Figur des Grabsteins.
Zur Höhe des entstandenen Schadens, der am Samstagnachmittag bemerkt und angezeigt wurde, liegen noch keine Angaben vor.
Die Polizei ermittelt wegen Verdachts der Störung der Totenruhe und Sachbeschädigung.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar