Graffiti in ganz Chemnitz

In Altendorf, in Grüna und im Zentrum sind Graffiti-Sprayer am Werk gewesen.

Mehrere Gebäude eines Gewerbekomplexes an der Waldenburger Straße haben Unbekannte übers Wochenende besprüht. Die Täter hinterließen unleserliche Schriftzüge in unterschiedlichen Ausmaßen mit blauen und roten Buchstaben. Eines der Graffiti ist 270 x 60 cm groß.

Mit rund 3000 Euro wurde die Höhe des Sachschadens aufgenommen, der an einem Supermarkt auf der Bernsdorfer Straße angerichtet wurde. Zwischen Samstagnachmittag und Montagnachmittag verschönten Unbekannte die Außenfassade und den Dachbereich mit schwarzen und silberfarbenen Graffiti.
 
Ein etwa 100 x 35 cm großes Logo in silbergrau sprühten Unbekannte in der selben Zeitspanne auf die Giebelseite eines Wohnhauses am Blumenweg. Der Eigentümer hat einen Schaden von 300 Euro.

Wissen was in Chemnitz passiert – mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter – jetzt anmelden!