Graffitisprayer unterwegs

Am Montag haben sich wieder einmal Unbekannte an einer Hauswand künstlerisch ausgelassen.

Mit roter Farbe sprühten unbekannte Täter am Montag die Großbuchstaben „CRB“ , im Ausmaß von ca. 70 x 40 cm auf eine Wand eines Mehrfamilienhauses der Henriettenstraße. Derzeit ist noch nicht abschätzbar, wie hoch die Kosten für die Beseitigung des Schaden sein werden.

Mit dem kostenlosen Newsletter von SACHSEN FERNSEHEN sind Sie immer auf dem neusten Stand, also gleich hier anmelden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar