Graffito an der Mensa der TU

Im Komplex der Mensa an der Reichenhainer Straße sprühte ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch ein etwa 200 x 400 cm großes Graffito.

Die Kosten für die Beseitigung der schwarz-weißen Buchstaben können derzeit noch nicht abgeschätzt werden.