Gratulation zu 20 Jahre City Management Dresden

Dresden - Das City Management Dresden hat jetzt den 20. Geburtstag zelebriert. Zur Feier beim jüngsten Vereinsmitglied, dem Hotel Pullman Dresden Newa an der Prager Straße, war die künftige innerstädtische Entwicklung Gesprächsthema Nummer Eins. 

Bekannt ist der Verein vor allem für die alljährlichen Aktionen Frühjahrsputz "Sauber ist schöner", das Late Night Shopping in der Innenstadt und das "Student Welcome Package". Seit etwa einem Jahr leitet Friederike Wachtel den Verein, der im Moment insgesamt 81 Mitglieder zählt. In Zukunft will sie sich noch stärker für die Innenstadtbelebung in Dresden einsetzen.

Die Geburtstagsgäste haben viele Wünsche für die Dresdner City, vor allem mehr grüne Plätze und Wohlfühlorte, um die Aufenthaltsqualität zu steigern.

Ein Bild von Künstler Kay "Leo" Leonhardt wurde am Abend noch versteigert - genauso wie zum Beispiel eine Straßenbahnfahrt mit DVB-Vorstand Lars Seiffert, ein Kaffeekränzchen mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert oder eine exklusive Führung im Panometer. Insgesamt wurden bei der Auktion  2.410,00 Euro Euro zugunsten des Obdachlosenvereins SafeDD gesammelt.