Großbauprojekt „Lindenauer Hafen“: Stadt startet Flächen-Vermarktung

Im Rahmen eines Investorenwettwerbs wird die Stadt Leipzig nun die ersten Flächen des Bauprojektes „Lindenauer Hafen“ ausloben. Insgesamt werden in diesem ersten Abschnitt rund 20.000 Quadratmeter Baufläche veräußert. +++

Die Auslobung für den ersten Vermarktungsabschnitt besteht aus insgesamt sechs Losen. Vier Lose sind für Investoren, Projektentwickler, Wohnungsunternehmen und Bauträger bestimmt, zwei Lose für Baugruppen und Selbstnutzer. Der Hinweis auf die Auslobung erfolgt ab heute durch Anzeigen in verschiedenen Zeitungen und Fachzeitschriften sowie im Internet unter www.leipzig.de/lindenauer-hafen, wo auch weitere Einzelheiten zum Verfahrensablauf, zu Anforderungen und Teilnahmebedingungen zu finden sind. Ein zweiter Abschnitt soll Ende 2013 oder Anfang 2014 ausgelobt werden.