Großbrand in Gartenanlage: Feuer in sechs Lauben!

Montagnacht gegen 1:30 Uhr erhellten Flammen den Nachthimmel über Plagwitz. In einer Gartenanlage hatten gleich sechs Gartenhäuschen auf einmal Feuer gefangen. Zwei brannten völlig aus, die anderen vier wurden schwer beschädigt. +++

Die Feuerwehr war nach zehn Minuten vor Ort und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Mittels Wärmekamera wurde anschließend nach Glutnestern gesucht, um ein erneutes Ausbrechen der Flammen zu verhindern.

Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt, der Sachschaden wird aber als sehr hoch eingeschätzt. Als Ursache wird mit großer Wahrscheinlichkeit Brandstiftung vermutet.