Große Auszeichnung für Matthias Klemm – Künstler bekommt Ehrenmedaille

Er lebt für seine Kunst und wurde jetzt dafür auch offiziell belohnt. Der Maler und Grafiker Matthias Klemm hat heute die Ehrenmedaille der Stadt Leipzig erhalten. Geehrt wurden seine herausragenden Verdienste um das kulturelle Leben. +++

Der 70-Jährige bezieht in seinen Bilderzyklen immer wieder Stellung zu aktuellen politischen Themen. So setzte er sich zum Beispiel künstlerisch mit der Friedlichen Revolution auseinander.

Neben seinen grafischen Arbeiten schuf Klemm auch Werke architekturgebundener Kunst an kirchlichen und medizinischen Einrichtungen.