Große Autoshow im Elbepark

Noch bis Samstag Abend verwandelt sich der Elbepark in eine Automesse. +++

mehr dazu im Video

Autos gucken kann man noch bis zum Samstagabend im Dredner Elbepark. Der hat sich in eine riesige Automesse verwandelt – Im gesamten Erdgeschoß sind die neuesten Modelle von insgesamt 16 Herstellern zu sehen.

Nicht nur schick und modern, auch umweltfreundlich und spritsparend muß ein Auto heute sein – selbst bei Prestige-Marken wie BMW ist der Durst nach Kraftstoff ein Thema.

Die Schluckspechte sind eher unter den Liebhaberstücken zu finden – auch dieser sicher kein Spritsparwunder, aber auf alle Fälle ein Hingucker – der fast 500 PS starke Alpha-Romeo, die limitierte Auflage ist allerdings schon restlos verkauft.

Noch gar nicht auf dem Markt dagegen die Maxi-Version des Mini-Bestsellers Fiat 500, bei den Italienern steht die Frage nach der Wirtschaftlichkeit oft ganz oben auf der Prioritätenliste.

Ob Muskelprotz oder Stadtflitzer – noch bis Samstagabend ist die große Autoschau im Elbepark zu sehen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar