Große Putzaktion in Chemnitz gestartet

Am Samstag hat in Chemnitz der traditionelle Frühjahrsputz begonnen.

Rund 100 Chemnitzerinnen und Chemnitzer beteiligten sich an der Auftaktaktion im Chemnitzer Zentrum.

Interview: Miko Runkel, Bürgermeister für Recht, Ordnung und Umweltschutz

Der Frühjahrsputz „Für ein sauberes Chemnitz“ steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Miko Runkel und dem Chef der Chemnitzer Stadtentsorgung Manfred Wüpper.

Klar, dass es sich die Beiden nicht nehmen ließen, höchstpersönlich Besen und Schaufel zu schwingen.

Bis zum 18. April sind Unternehmen, Vereine, Schulen und Kitas zum großen Frühjahrsputz aufgerufen.