Große Resonanz auf Gesundheits- und Seniorentag in Dresden-Prohlis

Für den nächsten Prohliser Gesundheits- und Seniorentag laufen bereits jetzt die Planungen, bestätigt Jens Bogawski, Vorsitzender der Selbsthilfegruppe Diabetes und Herz. +++

Am Freitag haben sich in Dresden Prohlis wieder die Senioren des Stadtteils beim Gesundheits- und Seniorentag über aktuelle Gesundheitsfragen informieren können.

Die Selbsthilfegruppe „Diabetes und Herz“ richtete diesen Tag zusammen mit dem Quartiersmanagement Prohlis und dem AWO Sozialzentrum aus. Erstmals wurden in diesem Jahr beide Tage miteinander verbunden.

Von 10-16 Uhr konnten sich die Senioren im Prohliszentrum an verschiedenen Infoständen zu den Themen Gesundheit und „Älter werden in Prohlis“ informieren. So hatten sie die Gelegenheit kostenlose Seh- und Hörtests zu machen oder den Blutzuckerspiegel messen zu lassen. Außerdem war das erste mal eine Krankenkasse vor Ort. Für den nächsten Prohliser Gesundheits- und Seniorentag laufen bereits jetzt die Planungen.

Interview mit Jens Bogawski, Vorsitzender der Selbsthilfegruppe Diabetes und Herz, im Video.