„Große weihnachtliche Bergparade“ gastiert heute in Leipzig

Am Samstag, 18.12., wird in Leipzig zum fünften Mal die „Große weihnachtliche Bergparade“ mit über 600 Teilnehmern zu Gast sein. Der Umzug beginnt 16 Uhr in der Nikolaistraße.

Dann ziehen die „Bergleute“ über den Brühl, Hainstraße, Markt, Grimmaische Straße, Reichsstraße, Schuhmachergässchen, Nikolaistraße, Brühl und Goethestraße bis zum Augustusplatz. Vor den Treppenstufen der Oper findet von 17 Uhr bis 17:30 Uhr das große Abschlusskonzert der Bergleute statt.

Im Rahmen der Bergparade kommt es in der Zeit von 15 Uhr bis circa 18:30 Uhr entlang der Umzugsstrecke und im Bereich des Augustusplatzes zu Verkehrseinschränkungen.

Bereits ab 11 Uhr werden die Aufstellflächen der Teilnehmer (Richard-Wagner-Straße und Nikolaistraße) für den Verkehr gesperrt. Im Bereich der Aufstellflächen und entlang der Umzugsstrecke besteht am 18. Dezember absolutes Haltverbot.

+++ Bilder von der Bergparade sehen Sie am Montagabend ab 18 Uhr stündlich bei LEIPZIG FERNSEHEN in der Drehscheibe Leipzig. +++