Großer Feuerwehreinsatz auf der Baustelle des Kaufpark Nickern – Was war da los?

Dresden - Was war denn am Sonntagmorgen auf der Baustelle des Kaufpark-Nickern los?

© SF/BENEDICT BARTSCH

Die Einsatzkräfte der Dresdner Feuerwehr haben am Sonntagmorgen von etwa 9 Uhr bis 12 Uhr eine aufwendige Rettungsübung an der Baustelle des Kaufpark-Nickern in Dresden Prohlis durchgeführt. Der Kaufpark wird derzeit aufwendig erneuert, dafür werden Gebäudeteile abgerissen. Gemeldet wurde der Feuerwehr ein Teileinsturz der Baustelle mit einer oder mehreren eingeklemmten Personen, die geborgen werden müssen.

© SF/BENEDICT BARTSCH
© SF/BENEDICT BARTSCH

Die Kameraden fuhren mit einem Großaufgebot an die Baustelle. Auch die Rettungshundestaffel war vor Ort. Ein Hund suchte nach möglichen Opfern unter den Abrissteilen. Schaulustige beobachteten die aufwendige Rettungsaktion der Feuerwehr mit großem Interesse.

© SF/BENEDICT BARTSCH