„Großer Preis des Mittelstandes“ ist wichtigster Wirtschaftspreis

Der „Große Preis des Mittelstandes“ der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung ist zum wichtigsten deutschen Wirtschaftspreis ernannt worden.

Eine Hallenser Gesellschaft hatte in einer Studie mehr als 500 deutsche Wirtschaftswettbewerbe in 13 Kriterien miteinander verglichen. Aus den 18 besten hatte sich dann der Leipziger Wettbewerb als Sieger herauskristallisiert. Für die Patzelt-Stiftung eine besondere Ehre.

Interview: Helfried Schmidt – Vorstand Oskar-Patzelt-Stiftung

Der „Große Preis des Mittelstandes“ wird seit 1995 durchgeführt und seit 2003 jährlich verliehen.