Großes Aufgebot von Polizei und Rettungsdienst am Pirnaischen Platz

Laut Polizei hat es am Donnerstag gegen 16 Uhr einen schweren Unfall an der Haltestelle Pirnaischer Platz in Dresden gegeben. Nach neusten Erkenntnissen ist ein Rettungswagen mit einem Fußgänger zusammengestoßen. +++

Der Fußgänger wurde verletzt in ein Dresdner Krankenhaus gebracht.

Die Zeugenvernehmungen und Ermittlungen der Polizei laufen.

 Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar