Großes Jubiläum

Am Wochenende hat der Chemnitzer Kleingärtnerverein „Pappelhöhe e.V.“ sein 95-jähriges Bestehen gefeiert.

Neben festlich geschmückten Gärten sorgte ein buntes Programm für gute Laune bei den Besuchern.

So gab es für die Jüngsten ein Kinderfest mit vielen Aktionsständen, wie Ballwerfen, Kinderschminken und Glücksrad sowie ein Kinderkarussell.

Auch für die Unterhaltung der älteren Gäste war gesorgt. Neben zahlreichen kulinarischen Angeboten sorgte das musikalische Rahmenprogramm für ausgelassene Stimmung und regte den ein oder anderen sogar zum mitschunkeln an.

Der Kleingärtnerverein „Pappelhöhe e.V.“ an der Kreherstraße hat eine Größe von 2,5 Hektar und beinhaltet 77 Gärten mit eben so vielen Mitgliedern.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar