Großhartmannsdorf: Im Graben überschlagen

Beim Befahren der Bundesstraße 101 kam am Dienstagabend die 21-jährige Fahrerin eines Opel Corsa oberhalb der Kohlendelle und ausgangs einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab.

Der Opel überschlug sich mehrfach im Straßengraben und blieb in diesem liegen. Dabei zog sich die junge Frau leichte Verletzungen zu. Am Opel entstand mit ca. 3.000 Euro Totalschaden.