Großräumige Sperrungen wegen Marathon am Sonntag

Am kommenden Sonntag, dem 25. April, findet von 9 bis 16 Uhr der 34. Leipzig Marathon statt. Wegen der Sportveranstaltung kommt es entlang der Strecken zu teilweise erheblichen Umleitungen und Veränderungen im Straßenbahn- und Busverkehr.

Im Zeitraum von ca. 8 bis 16 Uhr kann es außerdem zu Verzögerungen im Linienverkehr kommen, da Straßenbahnen und Busse an den Strecken anhalten, um die Sportler passieren zu lassen. Die Straßenbahnlinie 2 verkehrt von 12:58 bis 15:13 ab Lausen bzw. von 12:29 bis 16:14 Uhr ab Angerbrücke als Linie „E“ zwischen Lausen und Angerbrücke über Adler. Ab circa 15:30 Uhr verkehrt sie ab Lausen wieder durchgehend.

Die Straßenbahnlinie 8 verkehrt bis circa 13:30 Uhr zwischen den Haltestellen Wilhelm-Leuschner-Platz und Waldplatz über Martin-Luther-Ring, Dittrichring, Schneiderkurve, Ranstädter Steinweg und Jahnallee. Die Haltestelle Westplatz kann dabei leider nicht bedient werden.

Die Straßenbahnlinie 9 verkehrt von circa 7:30 bis 15 Uhr zwischen den Haltestellen Neues Rathaus und Connewitz, Kreuz in beiden Richtungen über Martin-Luther-Ring, Peterssteinstraße und Karl-Liebknecht-Straße. Zum Bayrischen Platz kann die Linie 16 genutzt werden und zwischen dem Bayrischen Platz und Arthur-Hoffmann-/Kurt-Eisner-Straße verkehrt die Buslinie 60.

Die Straßenbahnlinie 14 verkehrt nicht zwischen 9 Uhr und 16 Uhr.

Die Buslinie 70 verkehrt bei den Fahrten von 7:30 bis 15:30 Uhr ab Thekla zwischen den Haltestellen Riebeck-/Stötteritzer Straße und Arno-Nitzsche-Straße über Riebeckstraße, Stötteritzer Straße, Schönbachstraße, Holzhäuser Straße, Naunhofer Straße, Friedhofsweg, An der Tabaksmühle und Arno-Nitzsche Straße. Folgende Haltestellen werden dabei nicht bedient: Riebeck-/Prager Straße, Altes Messegelände, Richard-Lehmann-/Zwickauer Straße, Altenburger Straße, Arthur-Hoffmann-/Richard-Lehmann-Straße, Richard-Lehmann-/Karl-Liebknecht-Straße. Ersatzhaltestelle werden
an folgenden Punkten bedient: An der Tabaksmühle/Zwickauer Straße, Arno-Nitzsche-/Arthur-Hoffmann Straße. Bei den Fahrten von 7:45 bis 15:30 Uhr ab Arno-Nitzsche-Straße verkehrt die Buslinie 70 zwischen den Haltestellen Richard- Lehmann-/Arthur-Hoffmann-Straße und An der Tabaksmühle über
Arthur-Hoffmann-Straße, Arno-Nitzsche-Straße, An der Tabaksmühle und Friedhofsweg. Dabei können die Haltestellen Altenburger Straße und Richard-Lehmann-/Zwickauer Straße leider nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle wird an dem Punkt Arno-Nitzsche-/Arthur-Hoffmann-Straße eingerichtet.

Die Buslinie 74 verkehrt bei den Fahrten von 8:30 bis 15 Uhr ab Holzhausen ab Haltestelle Rathaus Stötteritz über Holzhäuser Straße, Schönbachstraße, Prager Straße, Naunhofer Straße zur Haltestelle Naunhofer Straße. Die Haltestellen Altes Messegelände,
deutsche Nationalbibliothek und Deutscher Platz werden dabei leider nicht bedient.

Die Buslinie 79 verkehrt bei den Fahrten von circa 8:30 bis 15 Uhr ab Thekla ab Haltestelle Kommandant-Prendel-Allee über Prager Straße, Ludolf-Colditz-Straße, Naunhofer Straße und Kommandant-Prendel-Allee. Dabei können die Haltestellen Prager-/Russenstraße, Probstheida, Höltystraße und Meusdorf leider nicht bedient werden.

Die Buslinie 89 verkehrt nicht zwischen 7:30 und 15:30 Uhr.

Die Buslinie 100 verkehrt bei der Fahrt 9:37 Uhr ab Groitzsch, Markt nur bis Connewitz, Kreuz und 10:49 Uhr ab Connewitz, Kreuz nach Groitzsch, Markt. Folgende Haltestelle können leider nicht bedient werden: Kurt-Eisner-/Arthur-Hoffmann-Straße, Bayrischer Platz, Roßplatz und Leipzig Hauptbahnhof/Ostseite. Zur Weiterfahrt vom Connewitz, Kreuz zum Hauptbahnhof können die Straßenbahnlinien 9, 10 und 11 genutzt werden.

Die Buslinie 131 verkehrt bei den Fahrten von 8:40 bis 14:40 Uhr ab Merseburg Bahnhof nur bis Angerbrücke, Straßenbahnhof und zwischen 10:30 und 16:30 Uhr ab Angerbrücke, Straßenbahnhof nach Merseburg Bahnhof. Dabei werden die Haltestellen Waldplatz
und Leipzig Hauptbahnhof/Ostseite leider nicht bedient.