Grünau: 95-jährige Rentnerin hintergangen und bestohlen

Montagnachmittag klingelte der Täter an der Tür der älteren Dame in der Grünauer Allee.

Polizeiberichten zufolge gab der Täter vor, einen Schlüssel gefunden zu haben. Daraufhin schaute die Rentnerin in ihrem Wohnzimmer nach, ob sie diesen Schlüssel verloren hat. Die Wohnungstür blieb offen, der Dieb trat herein und setzte sich auf das Sofa der Dame. Anschließend verglich die 85-Jährige ihren Schlüssel mit dem des Täters. Nachdem der Betrüger gegangen war, stellte die Dame fest, dass ihre Handtasche mit Geld, Personalausweis und Schlüssel fehlten. Sie rief ihren Sohn an, der sich wiederum bei der Polizei meldete Laut Polizei konnte das Opfer nur aussagen, dass der Täter ca. 50 Jahre alt und groß ist.

Bürger, die zur Tatzeit Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zum Täter geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leipzig-West, Roßmarktstr. 37, Telefon 0341 48 28 60.