Grünau bewirbt sich für „Kreatives Stadterleben“

In der 8. Auflage des Wettbewerbs „Ab in die Mitte“ kämpft Leipzig auch in diesem Jahr wieder um den Sieg in Sachsen. Für unsere Messestadt bewirbt sich der Stadtteil Grünau mit dem Projekt Nachbarschaftsbühne „Alte Salzstraße“. +++

Interivew: Uwe Kowski, Quartiersmanagement Grünau

Am Vormittag wurde auf dem Areal nahe des theatrium der Bewerbungsfilm aufgezeichnet. Ob Grünau den Sieg nach Leipzig holen kann, entscheidet die Jury am 26. September. Die Preisvergabe finde am 10. Oktober in Görlitz statt.