Grünau-Nord: Auto erfasst Radfahrerin – Klinik!

Am Montagnachmittag befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Opel Corsa die Straße Am kleinen Feld in Richtung Lützner Straße. Als er dann rechts abbiegen wollte, übersah er eine 22-jährige Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. +++

Bei dem Crash wurde die junge Frau zu Boden geschleudert und dadurch leicht verletzt. Sie musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Der PKW-Fahrer blieb unverletzt, muss sich aber nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.