Grünauer Goalballer trainieren für Olympia

Grünauer Goalballer bei „Jugend trainiert für Paralympics“.+++

Für den Ausscheid in Berlin hat sich eine Mannschaft des Förderzentrums „Wladimir Filatow“ qualifiziert.

Im Goalball wollen die Sportler des Förderzentrums gegen 8 andere Mannschaften durchsetzen.

Obwohl die Sportart bereits eine lange Geschichte hat, ist sie in diesem Jahr erstmals bei „Jugend trainiert für Paralympics“ vertreten. Für die Grünauer Athleten gilt bei ihrer Goalball-Premiere das alte olympische Motto: Dabei sein ist alles!

Die Frühjahrsfinals laufen noch bis zum Samstag.