Grüne Inseln im Regierungspräsidium

Chemnitz als grüne Oase – so ist die Stadt im Regierungspräsidium zu sehen.

Die derzeitige Ausstellung in den Räumen der Behörde trägt den Titel „Die grünen Inseln“ und zeigt Naturimpressionen der Fotographin Karin Kaune. Die Arbeiten der 2003 verstorbenen Künstlerin geben deren ganz persönlichen Blick auf die Naturseite von Chemnitz wieder. Ihre Motive sind wenig begangene Wege am Stadtrand, in Gärten und Grünanlagen. Die Fotographien stammen aus den Jahren 1999 bis 2002 und sind noch bis 22. April zu sehen.Der Frühling kommt nach Chemnitz! Jetzt neu: Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php