Grüne wollen Hilbert an die Leine legen

Dresden - Die Grünen im Stadtrat wollen Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) Alleingänge bei der Besetzung von Spitzenpositionen in der Verwaltung und städtischen Unternehmen verbieten.

© Anja Schneider

Der Stadtrat soll über die Stellenbesetzungen entscheiden. Auch kommissarische Besetzungen soll es nur noch mit Stadtratsvotum geben. Hilbert hatte zuletzt am Personalkarussell gedreht, ohne das Parlament einzubeziehen.