Grünes Licht für Sanierung Königsbrücker Straße – Baustart voraussichtlich 2017

Der Dresdner Stadtrat hat sich am Mittwochabend mit knapper Mehrheit (38 vs. 30 Stimmen) für eine modifizierte Planungsvariante 7 entschieden: Die Sanierung mit fast doppelt so breiten Fahrbahnen als bisher. Kosten: ca. 32 Mio Euro. +++

Baubürgermeister Jörn  Marx (CDU) spricht von einer „vernüftigen Planung“.
Mehr Informationen dazu am Donnerstag in Ihrer Drehscheibe Dresden, ab 18 Uhr, bei Dresden Fernsehen.