„Grünolino“ nimmt Fahrt auf

Endlich ist es soweit. Die Jungfernfahrt des „Grünolino“ kann beginnen. Bevor die neue Buslinie 66 jedoch offiziell auf die Reise geht, wurde diese heute Mittag während einer Probefahrt getestet.

Heute Mittag drehte der „Grünolino“ zum ersten Mal seine Runde durch die Wohnkomplexe Grünau`s. Einen Tag vor dem offiziellen Start konnten sich Verantwortliche der LVB , sowie Vertreter der Sponsoren und des Quartiermanagements Grünau von der Tauglichkeit der neuen Buslinie 66 überzeugen. Dabei hinterließ die Fahrt vor allem positive Spuren.

Interview: Antje Kowski – Quartiermanagement Grünau

Eine Besonderheit der neuen Linie liegt allerdings nicht nur in der speziellen Reiseroute.

Interview: Eckehard Westphal – Verkehrsplaner LVB

Wer sich selbst einen Eindruck von der Strecke und der Reisequalität des „Grünolino“ machen möchte, kann diesen am morgigen Einführungstag kostenlos nutzen.