Grundsteinlegung

Das Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Uniklinikums Leipzig wird in ein neues Domizil einziehen. Dafür wurde heute feierlich der Grundstein gelegt. +++

Der geplante Neubau der Zahnkliniken ist ein weiterer Schritt zur Modernisierung des sächsischen Gesundheitssystem.

Interview: Prof. Wolfgang E. Fleig – Vorstand Universitätsklinikum Leipzig

Das geplante zahnmedizinische Zentrum wird zu den modernsten Kliniken Europas gehören. Die Fertigstellung des 18-Millionen-Euro-Projekts ist für das dritte Quartal 2012 geplant.