Güterbahnhofstraße mit Knoten Hauptstraße erneuert – Verkehrsfreigabe

Dresden-Langebrück: Nach rund halbjähriger Bauzeit ist die Güterbahnhofstraße in Dresden-Langebrück mit dem Knoten Hauptstraße und Liegauer Straße komplett erneuert.

Ab 29. November 2008 ist sie für den Verkehr freigegeben. Fahrbahnen, Gehwege, Stützmauern und Parkflächen, außerdem Beleuchtungs- und Entwässerungsanlagen, all das gehörte zum Leistungsumfang des etwa 440 000 Euro teuren Straßenbau-Auftrages.

Zuvor wurden im Erdreich sämtliche Leitungen ausgetauscht. Insbesondere erhielt die Straße einen deutlich stärker dimensionierten Regenwasserkanal. Zusätzlich entstand am Verkehrsknoten Güterbahnhofstraße und Hauptstraße eine Fußgängerinsel.

Die Bauarbeiten waren wegen des starken Verschleißes notwendig geworden.

++

Mehr Nachrichten in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.