Häcksler gestohlen

Ein fahrbarer Häcksler mit Straßenzulassung ist in der Nacht zum Donnerstag einer Firma in Lichtenau gestohlen worden.

Das Gerät im Wert von rund 20.000 Euro war laut Polizei auf dem Betriebsgelände abgestellt.

Nach dem gelben Häcksler vom Typ Kubota V 1305 mit dem grünen Kennzeichen DD-AF 23 wird nun gefahndet.