Haftbefehl für Bautzner Würge-Mörder!

Am Donnerstagmorgen stellt sich der per Haftbefehl gesuchte 33-jährige Bautzner. Er soll seine 25-jährige Frau umgebracht haben und dann mit dem gemeinsamen Kind geflüchtet sein. +++

Am Sonntag soll der Mann seine 25-jährige Frau in der gemeinsamen Wohnung in Bautzen erwürgt haben. Anschließend ist er mit dem gemeinsamen Kind geflüchtet. Die Polizei konnte an einer Autobahnraststätte das Kind aus dem Fluchtauto retten. Der 33-jährige Mann war weiter flüchtig.
Vier Tage lang war der Mann unterwegs. 
Am Donnerstagmorgen erschien er dann bei der Polizei in Berlin. Nun wurde vom Amtsgericht Bautzen Haftbefehl gegen ihn erlassen. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.