Hahn: “Wulffs Rücktritt war unvermeidlich“

Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Andre Hahn zum Rücktritt von Christian Wulff: Er “hat mit seinem Agieren in den letzten Wochen das Amt des Bundespräsidenten womöglich nachhaltig beschädigt.“ +++

„In dieser Situation und auch angesichts der internationalen Herausforderungen braucht unser Land ein überzeugendes und überparteilich wirkendes Staatsoberhaupt. DIE LINKE ist diesbezüglich gesprächsbereit.“, erklärte der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, Dr. André Hahn.

Quelle: Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!