Hakenkreuzschmierereien in Adelsberg

Chemnitz – Im Chemnizter Ortsteil Adelsberg haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag Hakenkreuze auf verschiedene Oberflächen geschmiert.

© Sachsen Fernsehen/ Symbolbild

In der Zolastraße und der Cervantesstraße hinterließen die Schmierfinken die verfassungswidrigen Symbole an Mülltonnen, Stromkästen, Litfasssäulen und Briefkästen. Insgesamt wurden 25 Hakenkreuze von bis zu 30 x 30 Zentimeter Größe festgestellt. Schadensangaben liegen noch nicht vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen.