Halbfinale des 8. Leipziger Cups ausgelost

Leipzig - Am 22. Juni kommen wieder die Nachwuchs-Kicker ganz groß aus. Dann findet das Finale des 8. Leipziger Cup statt - und zwar, wie in den Vorjahren, wieder an der Egidius Braun Sportschule in Schönefeld. 2018 kamen mehr als 4000 Aktive, Zuschauer und Gäste zum Finale.

Sportbürgermeister Heiko Rosenthal erwartet auch für dieses Jahr einen abwechslungsreichen Tag.
Am Donnerstag wurden die Halbfinal-Partien ausgelost. Unter anderem trifft der Nachwuchs von RB Leipzig auf Lok Leipzig. Neu in diesem Jahr ist, dass dabei immer mit einem fair-gehandelten Ball gespielt wird. Am Finaltag werden wieder 12 Mannschaften aus 6 Altersgruppen ihre jeweiligen Sieger ermitteln. Außerdem wird am Vormittag eines der größten G-Jugendturniere Deutschlands mit 34 Teams ausgespielt.

© Leipzig Fernsehen