HallenBeachCup bringt Sommerlaune

Sechs Tage steht die Chemnitzer Arena im Zeichen des Beachvolleyballs. 

Aus diesem Grund ist seit Dienstag das aetka Hallenbeach-Tunier für jedermann offen. Bis zum Sonntag spielen insgesamt 281 bundesdeutsche Teams in Herren und Damen Wettkampf-Disziplinen um den Sieg. Der HallenBeachCup findet zum zweiten Mal statt. Laut Veranstalter beteiligen sich dieses Jahr besonders viele Schülermannschaften. Highlights werden jedoch am Samstag die Vorrundespiele und am Sonntag die Finalspiele der Profis aus der 1. und 2. Liga sein.