Hallenmeeting in Chemnitz

Die Leichtathletikhalle im Chemnitzer Sportforum ist am Freitag wieder Austragungsort des Internationalen Erdgas Hallenmeeting.

In der nun mehr 16. Auflage der Traditionsveranstaltung konnten die Organisatoren wieder ein attraktives Wettkampfprogramm auf die Beine stellen.

Interview: Thomas Schönlebe – Organisationschef

Dabei erwarten David Storl, der im vergangenen Jahr seine Teilnahme krankheitsbedingt absagen musste, acht starke Konkurrenten im Kampf um den Sieg.

Aber nicht nur im Kugelstoßen stehen die Chancen auf eine vordere Platzierung für die deutscher Starter gut.

Interview: Thomas Schönlebe – Organisationschef

Beginn des Leichtathletikmeetings ist am Freitag 18:00 Uhr mit der Präsentation der Athleten, bevor es dann im Stabhochsprung zur ersten Entscheidung des Abends kommt.