Handball Oberliga Sachsen: SG LVB Leipzig gewinnt gegen HC Elbflorenz Dresden mit 28:25

Die Dresdner Oberliga-Handballer hatten noch eine Rechnung offen, verloren sie doch zuhause ihr letztes Spiel gegen die Leipziger mit einem Tor Differenz.

Mit gutem Spiel gewannen zum Derby in der Leipziger Brüderstraße die Gäste aus Dresden den ersten Spielabschnitt mit 16:13.

Interview: Holger Winselmann – Trainer HC Elbflorenz Dresden

Nach der Pause spielten die Leipziger besser und setzten ihr gefährliches Konterspiel um. Die Dresdner hatten nichts mehr entgegenzusetzen und mussten mit einem 28 : 25 aus Leipziger Sicht die Punkte den Gastgebern überlassen.

+++ Das komplette packende Spiel ist bei 8 Sport zu sehen, am Mittwochabend 20 Uhr ist Anpfiff. +++