Handtasche aus Auto gestohlen

Chemnitz- Am Samstag brachen unbekannte Täter in einen Citroen ein.

 

In der Zeit von 9:55 Uhr bis 13:00 Uhr war das Auto an der Wilhelm-Raabe-Straße abgestellt. Die Täter schlugen die hintere Scheibe auf der Beifahrerseite ein, als sie die Handtasche entdeckten.

In dieser befand sich eine Geldbörse mit diversen persönlichen Dokumenten und 130 Euro. Die Höhe des Sach- und Stehlschadens ist derzeit noch unbekannt.

Autor: Nico Adam