Handtasche aus Transporter gestohlen

Chemnitz-Stelzendorf: Eine leichtsinnig im Beifahrerfußraum eines Opel-Kleintransporters liegen gelassene Handtasche weckte am Donnerstagabend das Interesse von Langfingern.

19.45 Uhr hatte ein Pärchen den Opel Movano auf einem Parkplatz auf der Straße Im Neefepark abgestellt. 20 Minuten später war die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen und die Handtasche der 20-Jährigen samt Portmonee, zehn Euro Bargeld, Geldkarte, verschiedenen Dokumenten, Handy und Schlüsseln weg. Das macht einen Wert von rund 450 Euro aus.

Zum Sachschaden am Opel gibt es noch keine Angaben.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar