Handtaschendieb per Fahrrad in Dresden unterwegs

Eine 82-jährige Seniorin ist am Mittwochnachmittag auf der Wilhelm-Weitling-Straße in Dresden-Zschieren von einem Fahrradfahrer überfallen worden. Er raubte ihre Tasche. Stehlschaden: ca. 150 Euro. +++

Zeit:   18.02.2015, gegen 15.00 Uhr
Ort:    Dresden-Zschieren

Eine 82-Jährige war Mittwochnachmittag auf der Wilhelm-Weitling-Straße unterwegs, als sich ihr von hinten ein Fahrradfahrer näherte. In der Folge fuhr dieser die Seniorin an. Nachdem beide zu Fall gekommen waren, griff der Unbekannte nach der Handtasche der Frau und entriss ihr diese. Letztlich stieg der junge Mann wieder auf sein Fahrrad und verließ den Ort mit seiner Beute. Die 82-Jährige wurde leicht verletzt. In der Tasche befanden sich Bargeld, persönliche Dokumente und Schlüssel. Der Stehlschaden beträgt ca. 150 Euro.  Die Polizei fragt: Wer hat die Tat beobachtet und kann weitere Angaben zum Tathergang, dem Täter oder dessen weiterer Fluchtrichtung machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 an die Dresdner Polizei.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar