Handwerkskammer informiert am 28.9. über freie Lehrstellen

Dresden - Schulabgänger, die noch unentschlossen sind, welchen Beruf sie erlernen wollen, können sich am 28. September beim „Zukunftstag Handwerk – Last Minute Special“ der Handwerkskammer Dresden über freie Lehrstellen informieren.

© Sachsen Fernsehen

Noch bis Ende Oktober können Lehrverträge im Handwerk abgeschlossen werden. Von 16 bis 18 Uhr geben Ausbildungsexperten bei der Infoveranstaltung Antworten auf die meist gestellten Fragen zum Berufseinstieg. Der „Zukunftstag Handwerk“ findet am Dienstag in einer Woche bei der Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8 statt. Die Chance seine passende Wunschausbildung zu finden, steht gut. Denn in der Online-Lehrstellenbörse der Kammer sind noch etwa 700 offene Ausbildungsstellen für das aktuelle Lehrjahr gelistet.

www.hwk-dresden.de/zukunftstag