Hartmannbrücke – Termin steht

Nach zwei Jahren Bauzeit soll ab dem 21. September wieder Verkehr über die noch im Bau befindliche Hartmannbrücke rollen.

Das gab das Tiefbauamt am Dienstag im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss bekannt.

Der Neubau der Brücke über die Chemnitz hatte sich monatelang verzögert.

Nach der Debatte um den Abriss eines einsturzgefährdeten Hauses an der Baustelle, hatten auch das Hochwasser im vergangenen Jahr und zu viel Schnee für Unterbrechungen bei den Arbeiten gesorgt.

Mit der längeren Bauzeit steigen auch die Kosten für die Stadt, diese belaufen sich auf mehr als 2 Millionen Euro.