Hartmannsdorf: Crash auf Kreuzung

Die Staatsstraße 242 in Richtung Limbach-Oberfrohna befuhr am Montagmorgen der 29-jährige Fahrer eines Sattelzuges.

Als er die bevorrechtigte Kreisstraße 8252 kreuzte, kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Chemnitz fahrenden Peugeot 206 (Fahrer: 42). Beide Fahrer und die Beifahrerin des Peugeot erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen.
 
An den Fahrzeugen, einem Verkehrszeichenträger und der Fahrbahn entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 25.000 Euro beziffert. Durch den auslaufenden Dieselkraftstoff musste der Fahrbahnbelag abgehobelt werden. Der Kreuzungsbereich war für ca. 3½ Stunden voll gesperrt.