„Hat die Wehrpflicht ausgedient?“

Im Rahmen von „Montag ab vier – Politik für den Bürger“ sind die Chemnitzer Sozialdemokraten wieder am Montag auf dem Neumarkt präsent.

Diesmal ist die Wehrpflicht das Schwerpunktthema. Es stehen neben Mitgliedern der SPD der Stadtrat Ulf Kallscheidt und auch der Bundestagsabgeordnete Andreas Weigel zur Verfügung.

„Montag ab vier“ ist der regelmäßige Infostand der Chemnitzer SPD, bei dem verschiedene Themen behandelt werden sollen. Ziel ist es, die Chemnitzer zu informieren und zu Diskussionen anzuregen. Dafür sollen Ansprechpartner aus der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik Rede und Antwort stehen.

Am 26. März ist das Schwerpunktthema „Kinder- und familienfreundliches Chemnitz“.

Hier erfahren Sie mehr über das Programm von SACHSEN FERNSEHEN!